E-books und mehr...

Kalbacher Klapperschlange

Die Kalbacher Klapperschlange ist eröffnet! Die Lesesaison wird schon jetzt gestartet, denn sicher habt ihr nun viel Zeit zu lesen und euch mit Büchern zu entspannen.

Auch die diesjährige Kalbacher Klapperschlange ist von den Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus betroffen. Deshalb fiel unsere geplante Eröffnungsfeier mit euch am 31. März 2020 aus.

Was ihr nun machen könnt, ist folgendes:

  1. Sucht euch aus folgender Liste entsprechend eurer Klassenstufe ein Buch aus:

https://www.kinderverein-kalbach.de/klapperschlange/die-teilnehmenden-buecher/

  1. Da momentan unser Lesecafe und auch andere Bibliotheken nicht öffnen können, fragt eure Eltern, ob ihr euch das von euch ausgewählte Buch (beispielsweise als Ostergeschenk) kaufen dürft. Denkt daran, dass auch viele kleine Buchhandlungen derzeit einen Lieferservice anbieten! Möglich wäre auch der Erwerb eines „e-books“.
  2. Lest euer Buch mit viel Spannung, Freude, Konzentration, Lachen, Spaß,…
  3. Wenn ihr gerne schon bewerten wollt, dann schreibt uns (Fr. Albrecht und Fr. Hofmann) eine Mail:

nal@elisabethenschule.net  oder   hof@elisabethenschule.net

Wir können euch schon eine Teilnehmernummer zuweisen, die ihr fürs Bewerten auf der Website benötigt.

https://www.kinderverein-kalbach.de/klapperschlange/klapperschlange-bewertung-abgeben/

Ihr könnt aber eure Bewertung auch zunächst nur vorbereiten und dann später in dem Portal eintragen.

Wenn wir alle wieder in die Schule gehen, dann könnt ihr uns euren Anmeldebogen und die Teilnahmegebühr von 5 Euro abgeben.

Bei allen Fragen rund um die Klapperschlange sind wir euch gerne behilflich! Meldet euch einfach per Mail bei Frau Albrecht oder Frau Hofmann!

Viel Spaß beim Lesen!

Nadja Albrecht und Toni Eva Hofmann

Zurück