Ab 01.12.2020

Keine Barzahlung mehr in der Mensa

Das Stadtschulamt hat uns mitgeteilt, dass eine Barzahlung von Essen ab 01.12.2020 Schülerinnen und Schülern nicht mehr gestattet ist. Alle Schülerinnen und Schüler müssen im Bestell- und Bezahlsystem angemeldet sein.

Bis zum 30.11.2020 wird der Caterer der Mensa übergangsweise eine Barzahlung noch akzeptieren, allerdings müssen alle Schülerinnen und Schüler, die noch keinen Chip haben, namentlich dokumentiert werden. Dies verzögert die Essensausgabe erheblich.

Das Bezahlen mit einem Chip hat folgende Vorteile:

  • Eine bargeldlose Zahlungsweise beschleunigt die Essensausgabe
  • Die Essensmengen lassen sich besser planen und dadurch kann der Caterer nachhaltiger wirtschaften
  • Eine bargeldlose Zahlung ist unter den aktuellen Umständen hygienischer

Stellen Sie daher bitte von Barzahlung auf Chipzahlung sobald wie möglich um: Flyer für Eltern mit allen notwendigen und wichtigen Informationen zur Umstellung.

Zurück