Ab Di, 02.06.2020

Lunchpakete

Ab Dienstag, 02.06.2020, können Schülerinnen und Schüler ein Lunchpaket in der Schule erhalten.

An der Elisabethenschule besteht Dank des Angebots der Stadt Frankfurt am Main für Schülerinnen und Schüler ab Dienstag, 2. Juni 2020, die Möglichkeit der Verpflegung in Form von Lunchpaketen. Die Kosten für diese Lunchpakete werden in vollem Umfang von der Stadt Frankfurt übernommen. Eine Zuzahlung durch die Eltern entfällt.

Es gibt klassische und vegetarische Lunchpakete, deren Inhalt täglich wechselt. Fest steht allerdings, dass die Lunchpakete jeweils zwei Brötchen, ein Stück Obst, etwas Süßes (z.B. Kinder Country) und ein Getränk (z.B. 0,5 Ltr. Wasser oder Fruchtsaft) enthalten. Lunchpakete mit Sonderkost können derzeit leider nicht angeboten werden.

Um eine bestmögliche Versorgung aller Schülerinnen und Schüler zu gewährleisten, bitten wir alle Eltern, die Bestellung jeweils am Vortag bis 8.00 Uhr vorzunehmen. Vor der geplanten ersten Wiederaufnahme der Mittagsverpflegung muss die Bestellung bis Donnerstag, den 28.05.2020, 8.00 Uhr erfolgen. Die Lunchpakete werden dann am jeweiligen Tag im Klassenraum verteilt.

Wir bitten Sie, die Bestellung unter folgendem Link abzugeben:
https://t1p.de/elilunchpaket

Das Passwort erhalten Sie über das Informationsschreiben der Schulleitung.



Zurück