Mach mit!

Bundeswettbewerb Fremdsprachen

Du bist in den Klassen 8 bis 10 oder 10 bis 12? Du hast nicht nur Grammatik und Vokabeln drauf, sondern bist vor allem auch kreativ und hast Spaß am Umgang mit fremden Sprachen? Dann ist der Bundeswettbewerb Fremdsprachen in der Kategorie SOLO oder SOLO-Plus Dein Ding.

Für die Jahrgangsstufen 8 bis 10:
Die Aufgabe besteht in dem Erstellen eines kurzen Videoclips und der Bearbeitung von schriftlichen Aufgaben im Rahmen einer Klausur im Januar. Das Thema des Videos lautet für die modernen Fremdsprachen "Grenzen(los)".

Alle Informationen findet man hier: https://www.bundeswettbewerb-fremdsprachen.de/solo

Die Siegerinnen und Sieger wartet die Teilnahme am Sprachenturnier. Dort triffst Du auf andere Sprachencracks. Zusammen müsst Ihr unterschiedliche Aufgaben meistern, wie z. B. ein Theaterstück entwerfen und auf die Bühne bringen.

Für die Jahrgangsstufen 10 bis 13:
Die Kategorie SOLO Plus ist für Dich, wenn Du mindestens in der 10. Klasse bist und gleich mit zwei Fremdsprachen an den Start gehen willst. Du kannst unter 15 Wettbewerbssprachen wählen.
Die erste Wettbewerbssprache kann gewählt werden aus: Englisch, Französisch, Italienisch, Latein, Russisch und Spanisch. Zusätzlich zu den ersten genannten Sprachen kann als zweite Wettbewerbssprache Chinesisch, Dänisch, Japanisch, Niederländisch, Polnisch, Portugiesisch, Tschechisch und Türkisch gewählt werden. 
Die Bundessiegerinnen und Bundessieger haben die Chance, in die Studienstiftung aufgenommen zu werden.

Alle Informationen findet man hier: https://www.bundeswettbewerb-fremdsprachen.de/solo-plus

Für alle:
Ab sofort kannst Du Dich zum  Bundeswettbewerb Fremdsprachen anmelden. Anmeldeschluss ist der 6. Oktober 2021. Sobald Du angemeldet bist, kannst Du Dich mit Deiner E-Mail-Adresse und Deinem Passwort auf einer Internetseite einloggen und in Deinem persönlichen Bereich alles Wichtige für Deine Teilnahme finden. Auch Deine Video- und Audiodatei kannst Du hier hochladen. Auch wenn du bereits am Wettbewerb 2020/2021 teilgenommen hast, muss du dich erneut für den Wettbewerb 2021/2022 anmelden. Das Thema der Videoaufgabe 2021 findest Du unter "Teilnahmehinweise" in der entsprechenden Kategorie. 

Zurück