Kooperationsprojekt mit der HfMDK Frankfurt

Am 16. Dezember genossen die Geigerinnen und Geiger der Musikklassen 5 einen Workshop mit Studierenden der HfMDK Frankfurt unter der Leitung ihrer Dozentin Barbara Kummer-Buchberger.

Zunächst übten die Nachwuchsmusiker verschiedene Bogen- und Zupftechniken. Nach einigen Übungen durften sie sogar eine Passage aus Tschaikowskys Violinkonzert begleiten. Sowohl die Studierenden als auch die Kinder zeigten schließlich Kostproben aus ihrem eigenen Repertoire. Wir freuen uns, dass die ersten Schritte im Klassenorchester durch unsere Kooperation mit der Musikhochschule begleitet werden können!

Zurück