q.rage sucht Themen und Autor*innen!

Schreib's auf!

Schüler*innen, die etwas zu sagen haben. Die ihre Geschichte erzählen wollen. Die für andere Schüler*innen schreiben über Themen, die Schüler*innen beschäftigen und bewegen.

Wer kann mitmachen?
Alle Schüler*innen ab 14 Jahren der Elisabethenschule (da die Elisabethenschule eine Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage ist), die gerne schreiben und der Welt etwas zu erzählen haben.

Was sind unsere Themen?
Die Schüler*innen suchen selbst ihre Themen. Wie wollen sie leben? Was sind ihre Hoffnungen und Ängste? Ihre Aktionen, Projekte und Ideen. Die großen und kleinen Fragen und Ansichten zum Geschehen in der Welt und in der Nachbarschaft. Auch unser aktueller Schwerpunkt ist ein Thema, das alle angeht: Mobbing. 

Wie arbeiten wir?
Ihr könnt selbst entscheiden, ob ihr nur mit einem Text dabei sein oder regelmäßig schreiben wollt. Wir freuen uns, wenn möglichst viele Courage-Schüler*innen von der Gelegenheit erfahren, sich mitteilen und journalistisch ausprobieren.

Weitere Informationen
Weitere Informationen und  die Adresse zur Anmeldung.

Zurück